Qualität lohnt sich

Von Kristina Frayne

Tja, eigentlich sagte Giovanni di Lorenzo bei der sechsten Tübinger Mediendozentur am 28. Mai nichts Neues: ohne Qualität geht gar nichts. Das sehen wir auch bei Twitter: Zuerst waren „Follower“-Zahlen und möglichst viele „Tweets“ der absolute Hype. Doch so langsam interessieren sich die Nutzer offensichtlich wieder für Inhalte. Damit befeuert Twitter sogar die Blogosphäre, denn 140 Zeichen reichen dann doch nicht ganz aus, um wirklich alles Wichtige zu transportieren.


facebook


storymakertube


storytwitter

(BE) Wie entwickelt sich die IT-B2B-PR weiter? Storymaker hat PR-Verantwortliche in IT-Unternehmen befragt: http://t.co/dRHU6yW4z4

(BE) Neue Profile bei Twitter? Was es damit auf sich hat, jetzt bei uns im Blog: http://t.co/gfTpC6UZim

@lprs_ev (BE) Wir hoffen, dass die Berichterstattung Spass gemacht hat.





Der Kalender

Juni 2009
M D M D F S S
« Mai   Jul »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930