Twitter reloaded

von Björn Eichstädt

Ich gestehe: Mein Twitter-Account lag ein paar Monate lang brach. Dann hab ich das Tool noch eine Zeit als privaten Chat-Kanal genutzt. Das war es dann auch. Aber seit ein paar Tage, seit Lars Hinrichs von Xing das Tool wieder in Erinnerung gerufen hat, ist Twitter für die PR wieder ein heißes Thema – vor allem auch getrieben von Klaus Eck, drüben beim PR-Blogger.

Also gebe ich dem Storymaker-Twitter-Account nochmal eine Chance. Gerade auch, weil in den vergangenen zwei Wochen mehrere Anfragen von potenziellen Followers eingegangen sind. Also – für alle Storyblogger-Leser: Hier gibts Twitter-Postings von mir: http://twitter.com/Storymaker - auch übers iPhone natürlich.


Google mit Sprachsteuerung

von Björn Eichstädt

Oh Mann, Google überrascht jeden Tag mit was Neuem. Diesmal mit der Sprachsteuerung für Google Mobile App. Ich habs gleich aus dem Appstore runtergeladen und bin begeistert! Und hier kann man die Funktion sehen:


Wikipedia.de durch Linke-Politiker gesperrt

von Björn Eichstädt

Ob sich das Lutz Heilmann wirklich gut überlegt hat? Weil ihm der Eintrag über seine Person bei Wikipedia.de nicht gefällt, hat der Politiker die Weiterleitung der Startseite per einstweiliger Verfügung stoppen lassen. Ein Ansatz der in Zeiten von Blogs und schnell reagierender Internet-Gemeinde ja eigentlich nur nach hinten losgehen kann. Herr Heilmann hatte hier wohl keinen besonders Internet-affinen Berater zur Seite. Denn so wird der Eintrag bei Wikipedia, der nicht gesperrt wurde, vermutlich nur noch mehr Aufmerksamkeit erregen. Negative Eigen-PR in Zeiten des Web… und auch die “Genossen” können das Vorgehen nicht so ganz begreifen


Das Loriot-Quiz

von Björn Eichstädt

Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass die meisten Leser des Storybloggers Loriot lieben. Denn ehrlich: Wer sich mit Kommunikation befasst, der MUSS Loriot lieben. Deshalb hier einfach nur ein kurzer Hinweis auf das Loriot-Quiz von Spiegel online. Ein kleiner netter Zeitvertreib für zwischendrin…


Sex sells – danke Obama Girl!

von Björn Eichstädt

Amber Lee Ettinger war sicherlich der optische Höhepunkt des viralen Obama-Wahlkampfs. Und deshalb möchte die junge Dame wohl auch zurecht zur Amtseinführung von Barack Obama eingeladen werden – als Dankeschön. Gute Sache, die zeigt, dass die Verflechtung zwischen virtueller und realer Welt in den USA inzwischen erfrischend weit fortgeschritten ist. 

Ich bin zwar nicht Obama – aber von  meiner Seite schon mal vielen Dank an Amber Lee. Und weil sie das so gut gemacht hat, spielen wir hier gleich nochmal ihren Song zur Feier des Tages.

  


facebook


storymakertube


storytwitter

(BE) Stellenausschreibung: Wir suchen bei Storymaker einen neuen Redakteur für Tech-Themen. Hierlang bitte: http://t.co/RDFRIbn6pV

RT @30u30: #Volo in Taiwan: @AnnegretLinder über ihre Hospitanz bei @Mobilegeeksde http://t.co/Bh7nzvz4rN via @storymaker #traineeships #pr

(BE) Unser Trainee Annegret hat ihre Hospitanzstation bei Mobilegeeks in Taipei verbracht: http://t.co/UBMeA39Vom





Der Kalender

November 2008
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930