Merry X-mas!

von Björn Eichstädt

Das ist jetzt schon das dritte Weihnachten, das Storyblogger erlebt. Und da wir als PR-Agentur inzwischen auch eine Multimedia-Abteilung im Unternehmen integriert haben, kommen die Weihnachtsgrüße in diesem Jahr per Film…


Absage an Print?

von Björn Eichstädt

Dass der Reutlinger Claus Kleber Chefredakteur des Spiegel werden sollte, das hat so manchen gewundert. Denn der ZDF-Moderator des heute journals schien als klar positionierter Fernsehmann nicht wirklich geeignet.

Dass es nun zu einer Absage Klebers gekommen ist, kann man auf unterschiedliche Weise deuten. Sicher ist: Es ist eine Absage an das Medium Print. Denn die Herausforderungen, das kann man Klebers Statement klar entnehmen, sieht auch er in der Gestaltung der digitalen Zukunft. Wie in seiner geliebten ZDF-Mediathek.

Doch würden wir auch wirklich auf ihn verzichten wollen?


Hey, hey Wiki….

von Steffi Wolter

Wiki versus Brockhaus: Wiki wins! Das behauptet der Stern herausgefunden zu haben. Obwohl oder gerade weil an Wikipedia viele Köche kochen? Besonders beeindruckend bei Wikipedia: die Aktualität. Auch wenn es ein makabres Beispiel ist: Todesdaten von Prominenten werden tagesaktuell in den jeweiligen Wiki-Eintrag aufgenommen. Das gilt natürlich auch für alle anderen aktuellen Änderungen.

Auch wenn es damit nicht unmittelbar was zu tun hat – zumindest phonetisch erinnert Wikipedia doch an den schlauen, flinken Wickie, der alle Herausforderungen stets mit Grips gelöst hat…


Wall Street Journal China?

Von Heidi Haug

“Wir wollen die führende Schule für internationalen Journalismus werden”, eröffnete Prof. Li Xiguang das “Business Media & Global Economy Forum” am 29. November in Peking. Der umtriebige Rektor der “School of Journalism and Communication” an der Pekinger Elite-Universität Tsinghua steht an der Spitze der chinesischen Reform für eine (welt-)offene Presse. USA hilft ihm dabei: Der MA-Studiengang wird von Bloomberg, Merrill Lynch, Deloitte und einer auf Journalistenausbildung in Entwicklungsländern fokussierten Vereinigung namens ICFJ gesponsort. An der Konferenz nahmen zirka 400 Studenten und Medienvertreter teil. Referiert haben hochrangige Vertreter der Sponsoren, der Universität und die Chefredakteure der großen Wirtschaftsblätter Chinas.


facebook


storymakertube


storytwitter

(BE) Storymaker goes Berlin: http://t.co/rvhDrSsTEX

RT @beichstaedt: Die Chefin unseres Kunde @BTGermany zu Social Freezing. Sehe ich auch so: http://t.co/YgDkiytXYR

(BE) Wir suchen einen Junior Consultant Digital Communications für den Standort München oder Tübingen. Details hier: http://t.co/RDFRIbn6pV





Der Kalender

Dezember 2007
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31