Welcher RSS-Reader ist der richtige?

von Björn Eichstädt

Falsch gedacht! Ich schreibe hier keinen Empfehlungs- und Abwägungsbericht, sondern stelle schlicht eine Frage. Bislang habe ich mit NewsBee gearbeitet, doch das Programm verträgt sich nicht wirklich mit anderen installierten Programmen, stürzt gerne mal ab und ist auch sonst recht sperrig. Wer hat einen guten Tipp für mich? Ich wäre dankbar.


Düsseldorf bei Nacht

von Björn Eichstädt

Gerade eben bin ich über den Rhein gefahren, in Düsseldorf bei Nacht. Davor hatte sie dann wirklich stattgefunden, die “Mal eben um’s Blog”-Lesung des Handelsblatts, unter Schirmherrschaft von Thomas Knüwer. Wie bereits bei Indiskretion Ehrensache angekündigt war die Veranstaltung schon von vorherein als voller Erfolg zu verbuchen. Und tatsächlich: Im nächtlichen Düsseldorf waren wirklich viele Menschen unterwegs, um an der Welt der schreibenden Blogger zu partizipieren.


Mut zur großen Geste

von Björn Eichstädt

Was ich an der amerikanischen PR innerhalb ihres Marktes schätze, ist der Mut zur ganz großen Geste – zum Symbol und der Stilisierung zur Sensation. Einzelne Schritte werden zum entscheidenden Schachzug. Und wo ein Spiel ist, da ist auch ein Gegner, den man mit der nächsten Aktion zum erneuten handeln zwingen kann. Und wer könnte so etwas besser als die amerikanischen PR-Größen? Ist es also Zufall, dass kurz nachdem Edelman einen der wichtigsten amerikanischen Business Blogger an Bord geholt hat die Kollegen von Burson-Marsteller mit der ganz großen Keule nachkommen? Nämlich dem Start des Weblogs des inzwischen 85-jährigen Firmengründers Harold Burson?


Pressemitteilungs-Overflow als Geschäftsmodell

von Björn Eichstädt

Nun stehen die PR-Agenturen und Unternehmenspraktiken gegenüber der Presse auf dem Prüfstein: Sind sie vielleicht selbst ein gutes Geschäftsmodell? Die Firma Press Release Filtration Inc. (kein Kunde unserer Agentur) bietet gestressten Redaktionen nun eine ausgefuchste Software an, die Presseinfos vorfiltert. Den heutigen Valentinstag nutzt das Unternehmen gleich mal für eine PR-Offensive. Gar nicht so dumm, oder? Doch bevor jetzt alle schreien: Die Geschichte ist wohl vor allem ein netter Gag zum Valentinstag, denn natürlich liefert die Suche nach Press Release Filtration Inc. keinen Treffer bei Google. Aber Satire, die erstmal eine Google-Suche erfordert, ist wohl in jedem Fall nicht schlecht und hat irgendwo ihr Ziel erreicht, oder?


Ghostwriting per Google

von Björn Eichstädt

Tja, da hat sich Friedrich Merz wohl ins Fettnäpfchen gesetzt. Seine Faschingsansprache ist also aus dem Internet zusammengeklaut, wie Spiegel online heute berichtet. Vielleicht sollte man ihm neben der Auszeichnung zum Ritter wider den tierischen Ernst auch gleich noch zum Faschingsprinz ohne eigene Idee ernennen. Eigentlich handelt es sich hierbei ja um eine Geschichte Marke Faschingsloch. Aber man könnte auch eine Diskussion über Copyright in Zeiten von Google und Co daraus machen. Helau!


232,78 Grad Celsius – #2

von Björn Eichstädt

Vor einiger Zeit habe ich hier eine kleine Rubrik für Buchnotizen gestartet. Nun, dass hier länger nichts hinzugekommen ist, lag weniger an nicht gelesenen Büchern, sondern mehr an der Nichtrelevanz selbiger. Wichtig wird es aber wieder, denn dieser Artikel in meiner Lieblingswochenzeitung DIE ZEIT hat mir ein zentrales Werk des Hier und Jetzt näher gebracht. Beschleunigung von Hartmut Rosa ist ein intellektuelles Feuerwerk, ein Buch mit höchstem Anspruch und vermutlich noch größerer Relevanz, das nebenbei zwar anstrengend ist, aber auch viel Freude macht. Denn es hat sich ein fast unglaubliches Ziel gesetzt: Die Welt in der wir Leben vollkommen zu erklären.


facebook


storymakertube


storytwitter

(BE) Unser aktueller Newsletter im Bewegtbildformat - jetzt via YouTube: https://t.co/VChPreP8gG

(BE) Stellenausschreibung: Wir suchen bei Storymaker einen neuen Redakteur für Tech-Themen. Hierlang bitte: http://t.co/RDFRIbn6pV

RT @30u30: #Volo in Taiwan: @AnnegretLinder über ihre Hospitanz bei @Mobilegeeksde http://t.co/Bh7nzvz4rN via @storymaker #traineeships #pr





Der Kalender

Februar 2006
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728